FANDOM


Dieser Artikel ist noch unvollständig von Informationen oder zu klein (also ein Stub).
Du kannst uns allen helfen, indem du ihn erweiterst oder überarbeitest.



Diese Werkstatt-Seite ist ein eine Arbeit, die nicht fertig ist.

Dieser Artikel ist zur Zeit zu kurz und es fehlen wichtige Informationen, um für die Aufnahme in die Haupt-Namemensraum zu qualifizieren!

Hilf mit diesen Artikel zu bearbeiten, zu überarbeiten oder zu erweitern!
Klicke hier um los zu legen!!!



Joseph Haydn

Joseph Haydn

Franz Jospeh Haydn (*31. März 1732 in Rohrau / †31. Mai 1809 in Wien) war ein österreichischer Musiker in der Wiener Klassik. Er komponierte 1797 das österreichische Kaiserquartett, welche zur Melodie für die deutsche Nationalhymne wurde. Fast dreißig seiner Stücke entstanden am Fürstenhof Esterházys.

BiographieBearbeiten

31. März 1732 Joseph Haydn wird im österreichischem Rohrau geboren.
1738 Haydn wird bereits im Alter von sechs Jahren zu seinem Onkel, einem Schuldirektor, gegeben, da er eine sehr schöne Stimme gehabt haben soll und fortan im Chor sang.
1740 In diesem Jahr singt Haydn bereits im Wiener Domchor.
1749 Hayden kommt in den Stimmbruch und wird daraufhin aus dem Chor entlassen. So verdingt er sich als Musiklehrer und verkauft einige seiner eigenen Kompositionen, um überleben zu können.
???? Einige Jahre später aber, hatte Haydn sich in der Musikwelt bereits einen Namen gemacht und er fand schließlich Anstellung am Hof des Fürsten Esterházy. Dieser lässt seinen Chor tagein tagaus proben. Und Haydn musste zusätzlich, damit der Fürst nicht in Langeweile versank, immer aufs neue Stücke komponieren.
1796 *Haydn unternimmt eine Englandreise und hört dort eine Hymne zu ehren des englischen Königs.
  • Nach seiner Rückkehr erzählt er, was er gehört hat und bekommt schließlich den Auftrag, eine solche Hymne auch für seinen Kaiser zu dessen Geburtstag zu komponieren.
Februar 1797 Uraufführung der österreichischen Kaiserhymne.
31. Mai 1809 Haydn stirbt in Wien.

Gallerie Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Wikia-Spotlights

Zufälliges Wiki